Fashion

Liebe: Rosaroter Flamingo oder matschgrauer Orkan?

2:50 Uhr – der Wecker klingelt.

3:05 Uhr – der Wecker. Schon wieder.

Ok, raus aus den Federn. Rein ins Badezimmer, ein bisschen Wasser ins Gesicht. Kontaktlinsen einsetzen. Schminken verschiebe ich auf später, bestimmt habe ich nachher noch Zeit. Mit all meiner Konzentration rufe ich per App ein Taxi. Es kommt pünktlich und ich schaffe den Zug in Richtung Hamburg. Am Flughafen von Hamburg angekommen, wartet die längste Menschenschlange der Welt vor der Sicherheitskontrolle auf mich. Scheinbar ist es nicht so einfach auf eine 2-Liter-Trinkflasche auf einem Inlandsflug zu verzichten. Meine Zeit läuft, Boarding ist in 10 Minuten.

Ein wenig später als meine Board-Karte es mir empfiehlt, komme ich am Gate an und kann direkt ins Flugzeug einsteigen – einmal nach ganz hinten, letzte Reihe. Schon in diesem Augenblick plane ich meinen Ausstieg, denn in München angekommen, wartet mein Anschlussflug nach Catania.

Jetzt sitze ich im wohl kleinsten Flugzeug der Welt und überlege, wie sicher dieser Flug ist. Wahrscheinlich genauso sicher wie jeder andere, oder? Und ein Gedanke führt zum anderen und schon bin ich wieder bei dir. Während ich mir das Unplugged-Konzert von Cro anhöre, schießen mir unsere Momente in den Kopf. Wie kleine Lichtblitze flackern sie nach und nach auf. Dank dir bin ich heute da, wo ich hingehöre. Unser Start war genauso holprig wie der heutige Morgen, wir kamen einfach nicht voran.

Normalerweise stolpere ich immer wieder in eine Beziehung. Gerade Single, schon steht der nächste Mann auf der Matte, der gern mal einen Kaffee mit mir trinken würde. Und da ich altmodisch bin, warte ich den ersten Kuss ab und gehe dann naiverweise davon aus, dass sich eine feste Bindung daraus ergibt. Der Unterschied zwischen Verlangen und Liebe ist groß, aber sehr schwer zu erkennen, wenn alles plötzlich rosarot ist.

Rosarot war unser Anfang nun wirklich nicht, eher matschgrau – dank Hurricane-Sturmflut. Aber trotzdem: es war echt. Und ich musste mich für dich entscheiden. Meine übliche „ich-lasse-alles-auf-mich-zukommen-und-wickel-den-Mann-schon-um-den-Finger“-Taktik hat nicht funktioniert. Du wolltest mich sowieso, aber ehrlich. Du wolltest keine Spielchen – und ich wusste nicht, was ich machen soll. Warum warst du so, so richtig interessiert? Du hast mich machen lassen, ich konnte kommen und gehen, wann ich wollte. Du hast mein inneres Chaos ernst genommen. Und so kam ich zu dir, ging wieder und kam zurück – irgendwann für immer.

Irgendwann war ich mir sicher. Ich hatte Zeit meine inneren Felsen zu überwinden, du hattest Zeit deinen letzten hinterlassenen Scherbenhaufen zu beseitigen. Irgendwann war es eben soweit, wir haben nicht bis zur letzten Chance gewartet, wir hatten ein Tempo. Und genauso wie dieser Morgen heute lief es anfangs etwas holprig, mit mehr Wegen als notwendig und einigem Chaos – im Herzen. Und genau wie dieser Flug ist unsere Beziehung wohl genauso sicher, wie jede andere. Vielleicht sogar ein wenig sicherer. Mit viel mehr Abenteuer.


„Ich will ein Orkan sein!“ – xx.

Bikini Ernstings FamilyBikini Ernstings Family
Bikini Ernstings Family
Noch rosaroter als jede Beziehung an ihrem Anfang war wohl dieses Flamingo-Shooting im Rahmen der Blogger-Reise mit Ernsting’s Family. Ich muss zugeben: zu Anfang hatte ich komisches Gefühl. Allein mit einem Fotografen, der nicht einmal Englisch spricht, im Bikini, in einem Pool – und dabei auch noch Fotos machen: Kopf hoch, Bauch rein, Brust raus und was es nicht noch für Tricks gibt, um die Figur vorteilhafter aussehen zu lassen. Tatsächlich habe ich aber auch durch unsere Beziehung und das Ende einer anderen gelernt, was für ein Quatsch das ist. Ich habe nichts zu verstecken, ich habe nur mich und am Ende bin ich es, die mit sich selbst auskommen muss. Am Ende des Tages muss ich mich ansehen können, lächeln und zufrieden sein. Ich will ein Orkan sein – und deiner auch!

Flamingo Bikini


 Ihr wollt den Bikini von Ernsting’s Family? Dann schaut im Online Shop vorbei. Mit dem Code „royalcoeur“ bekommt ihr noch bis zum 08.05.2017 einen Rabatt von 15% auf das gesamte Sortiment.

*Der Rabatt 15% auf unser gesamtes Damensortiment gilt vom 05.05.2017 bis 08.05.2017 nur im Online Shop von Ernsting’s Family. Der Rabatt gilt nicht für Gutscheine und Versandkosten. Internetpakete, die außerhalb des Aktionszeitraums bestellt wurden, können nicht nachträglich in der Filiale rabattiert werden. Nicht kombinierbar mit anderen (Aktions-)Rabatten und pro Kunde nur einmal einlösbar. Der Rabatt wird nach Eingabe des Rabattcodes im letzten Bestellschritt automatisch berechnet. Die kommerzielle Weitergabe und Veröffentlichung des Rabattcodes ist nicht gestattet.

Noch keine Kommentare

Kommentieren